Michas Astroseite
  18.08.09
 
Impaktgebiet auf Jupiter am 18.08.09

Am 19.Juli beobachtete der australische Amateurastronom Anthony Wesley auf der Jupiterscheibe einen schwarzen Fleck, welcher sich später als Einschlagstelle eines Asteroiden herausstellte:
www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/07/einschlag-auf-jupiter.php
sci.esa.int/science-e/www/object/index.cfm
Leider war es mir durch die Wetterbedingungen und anderen Hindernissen nicht möglich, ein Auge auf den schwarzen Fleck zu werfen.
Erst am 18.08., also fast einen ganzen Monat später, erwischte ich das Impaktgebiet. Visuell war nichts zu sehen, aber auf einer Webcambildserie war eine dünne graue "Spur" zu sehen:



Beobachtungen anderer Amateurastronomen bestätigten die Sichtung. Es ist schon erstaunlich, wie lange sich so ein "Impaktfleck" in der Atmosphäre des Jupiters hält.
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=