Michas Astroseite
  Bahtinovmaske
 
Funktion der Bahtinov-Fokusmaske

Die Bahtinovmaske erzeugt an hellen Objekten in der Nähe vom Fokuspunkt an vielen gegensätzlichen Spalten ein charakteristisches Beugungsbild. Hier die selbstbaumaske:


kommt man also in die Nähe des Fokus, dann sieht man um das Objekt diagonale Spikes und ein Spikepaar in der Mitte. Ist der optimale Fokus noch nicht erreicht, so befinden sich die mittleren Spikes nicht genau in der Mitte, sondern irgendwo zwischen den diagonalen Spikes:


oder

(intra/extrafokal)
befindet man sich nun im Bereich vom optimalen Fokus, dann verändert sich Beugungsbild so:
Die mittleren Spikes befinden sich nun also genau in der Mitte.

Einen Selbstbau gibt es hier: micsastrosite.de.tl/Fokusmaske.htm
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=